Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Okt

1

Eine Straßennummer für ein Zitat


Foto: Martin Jäger

VHS Hietzing schenkt Eugenie Schwarzwald ein ganzes Haus

Das gibt’s nur in Wien. Ein eigene Adresse für einen weisen Spruch einer zu lange vergessenen Pädagogin. Der Direktor der VHS Hietzing Prof. Dr. Robert Streibel bemüht sich seit Jahren um das Andenken an die Reformpädagogin Eugenie Schwarzwald (1872-1940) mit Ausstellungen und Publikationen. Jetzt ist etwas gelungen, was vielleicht nur in Wien möglich ist. Eugenie Schwarzwald hat jetzt eine eigene Adresse, oder besser gesagt ein Zitat von ihr. In der Speisinger Straße 39 ist ab sofort zu lesen.

„So hat das den Grund darin, dass ich kein Talent zum Unglücklichsein habe. Ich habe in meinem Leben nie Klagen gelernt; ich war wirklich immer begeistert und geneigt, alle Dinge so lange zu drehen, bis ein Rosenschimmer von ihnen ausging.“ - Eugenie Schwarzwald

Realisiert hat die Wand des Transformatorhauses der Künstler Markus Tripolt.
Die Ausstellung über Eugenie Schwarzwald ist im Stiegenhaus der VHS Hietzing zu besichtigen.

Theateraufführung über Schwarzwald

Und am 1. Oktober um 18:00 Uhr wird in der VHS Hietzing
der "Innere Monolog" von Helmut Korherr „Eugenie Schwarzwald, Wohltäterin“ aufgeführt. Rezitation: Gabriele Schuchter.

Am Klavier: Petra Pawlik.

Karten um € 15,- sind bereits jetzt erhältlich. Online buchen.

VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48

01.10.2021, 18 bis 00 Uhr

(01) 89 174 113 100

Ok!

Wir erinnern Sie am Tag der Veranstaltung Eine Straßennummer für ein Zitat mit einer E-Mail.

×

Für Unternehmer

1
Fotostube - Constanze Trzebin

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken