Das große „Ramasuri“ im Schneider-Gössl

Am 19. Oktober 2013 wurde der Umbau des „Schneider-Gössl“ groß gefeiert - mit Struckerschützen aus Altenmarkt und einem großen Fest!

1

Das große „Ramasuri“ im Schneider-Gössl

01.07.2014

Los ging es am Nachmittag im Dechant-Kinzl-Park am Wolfrathplatz. Die aus Altenmarkt angereisten „Struckerschützen“ feuerten einige Gewehrsalven ab und die große Kanone durfte dreimal zeigen, was sie kann.

Nachher ging es die Firmiangasse hinunter (die Straße war extra gesperrt worden), wo man im neuen Stüberl, im Garten des Heurigen und auf der Straße davor feierte. Die Stimmung war sensationell und die Familie Schneider-Gössl zeigte stolz die Ergebnisse der langen Umbauarbeiten. Neben dem Gössl-Stüberl sind auch einige moderne Apartments mit Top-Ausstattung mitten im Grünen entstanden. Auch Baulöwe Richard Lugner (samt Anhang) ließ es sich nicht nehmen, den Bauherren zu gratulieren. Wir wünschen der Familie Schneider-Gössl auf diesem Weg viel Erfolg!


Profilbild

Name nur für eingeloggte Personen sichtbar

21.10.2013, 17:02

ein wirklich tolles fest-- mit allem drum und dran-- bin sehr begeistert-- super stimmung-- klasse gäste --tolle wirtsleut`, sehr schöner umbau und anbau --gemütlich und modern,--und zur erinnerung an dieses fest gibts die fotoserie, die wie immer von herrn gregor von "hietzing at" so zünftig ins netz gestellt wurde--

Beauty-Tipp

10
La Belezza

Die Wohlfühl-Oase im Herzen Hietzings

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken