Tierischer Kinderfasching im Tiergarten Schönbrunn

Fantasievolle Kostüme, eine Schminkstation und Faschingskrapfen: Am kommenden Sonntag, den 3. März findet im Tiergarten Schönbrunn das bereits traditionelle Faschingsfest für die ganze Familie statt.

Foto: Daniel Zupanc

Tierischer Kinderfasching im Tiergarten Schönbrunn

28.02.2019

Dabei geht es natürlich tierisch lustig zu. „Jedes Jahr verwandeln sich viele Kinder für unser Faschingsfest in ihre Lieblingstiere. Ich bin immer ganz verblüfft, wie kreativ die Kostüme sind. Ob Hai, Schmetterling oder Marienkäfer – ich bin schon gespannt, mit welch einfallsreichen Kostümen die kleinen Faschingsnarren heuer unseren Zootieren Konkurrenz machen werden“, so Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

Auf alle Kinder, denen noch die Verkleidung fehlt, wartet ab 11:00 Uhr in der Tiergarten ORANG.erie eine Schmink- und Bastelstation. Hier können sich die jungen Zoobesucher unter anderem als Tiger, Panda oder Schlange schminken lassen. Wer eine tierische Maske basteln möchte, kann sich als Giraffe oder Gecko verkleiden. Um 15:15 Uhr geht es zum Faschingsumzug durch den Tiergarten. Bei einem netten Rundgang werden die Verkleidungen und Masken präsentiert. Auch so manche Tierpfleger nehmen gerne am Umzug teil und lassen sich sogar für die Pferde eine nette Verkleidung einfallen. Als Abschluss gibt es köstliche Krapfen.


Für die Reise

12
Travel UPGRADE 1130

Die Spezialisten für Reisegepäck und Businesstaschen

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken