Sanierung der Veitingergasse startet!

Silke Kobald; Bezirksvorsteherin Silke Kobald freut sich auf den neuen Straßenbelag.

Foto: BV Hietzing

Sanierung der Veitingergasse startet!

04.05.2020

Wien, Hietzing: Der Abschnitt der Veitingergasse zwischen Rotenberggasse und Jagdschlossgasse wird endlich saniert. Die Arbeiten am Straßenbelag und den Gehsteigen sollen plangemäß am 11. Mai beginnen. Die Baukosten sind mit ca. 400.000€ brutto veranschlagt.
Der bereits deutlich mitgenommene Straßenbelag wird neu hergestellt, ebenso werden die Gehsteigkanten erneuert und der Belag der Gehsteige saniert.

„Nachdem die Renovierung der Werkbundsiedlung abgeschlossen ist – ein Teil der Baustellen-Lagerfläche war in der Zwischenzeit in der Veitingergasse untergebracht – kann dieser Abschnitt der Veitingergasse nun endlich erneuert werden“, freut sich Bezirksvorsteherin Silke Kobald über die Einhaltung des Zeitplans.

Möglichst geringe Einschränkungen für die Anrainer

Der Straßenbelag wird abschnittsweise saniert. Der Durchzugsverkehr wird umgeleitet, die Zufahrt zu den Liegenschaften bleibt für die Anrainer während der Bauphase möglich. Die Bauzeit wird ca. zwei Monate betragen.


Beauty-Tipp

10
La Belezza

Die Wohlfühl-Oase im Herzen Hietzings

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken