Die monatliche Dosis Kunst aus Hietzing: Irene Maria Ganser

Irene Maria Ganser schafft nutzbare Kunst. Ihre Tische zieren einen Raum wie Schmuckstücke, sollen aber auch alltägliche Verwendung finden. Die Tische auf den Fotos sind im Sandgussverfahren gefertigt.

Foto: Die Grünen Wien

Die monatliche Dosis Kunst aus Hietzing: Irene Maria Ganser

04.05.2020

„Ich arbeite entweder mit Sandguss oder Wachsausschmelzverfahren, besonders das Wachsausschmelzverfahren wird nur noch von wenigen kleinen Handwerksbetrieben gemacht.
Es wäre ein Drama, wenn diese Firmen aufgrund der Krise schließen müssten – dieses Wissen würde für immer verloren gehen.“ Artist-Designerin Irene Maria Ganser

Die Künstlerin studierte Mode und Design, erst in Paris, dann in Mailand. Heute lebt und arbeitet sie in Hietzing, wo sie, umgeben von der reichen Tradition der Kunstgießerei, Inspiration für ihre einzigartigen Kreationen findet. "In Wien kann man einige der schönsten Beispiele für Metallarchitektur bewundern." Auch die Natur ist ihr stets Quelle der Inspiration: "Ich sehe einen Baumstamm und ich denke unmittelbar darüber nach, wie aus dem Stamm Design wird."

Autoren/Urheber:

Aus dem elektronischen Newsletter der Grünen Hietzing, bei weiterem Interesse am Newsletter bitte an silvia.knoll@gruene.at wenden. hietzing.gruene.at


Beauty-Tipp

8
E.K.A.D. Kosmetik – Elfriede Knoll

Auch Toni Polster vertraut auf das sympathische Team!

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken