Das 15. Ober St. Veiter Grätzelfest 2010

Am 28. und 29. Mai 2010 fand das beliebte Fest der Ober St. Veiter Kaufleute statt! Hier sehen Sie alle Fotos!

Das 15. Ober St. Veiter Grätzelfest 2010

23.05.2010

Das 15. Ober St. Veiter Grätzelfest war wieder ein großer Erfolg!
Wer hätte das gedacht- nach einigen regenreichen Wochen mit wenig Sonnenschein waren beide Tage des Festes regenfrei und so konnten alle Highlights wie geplant stattfinden.

Fotos
zur Fotogalerie vom 28. Mai, erster Tag
zur Fotogalerie vom 29. Mai, zweiter Tag

Videos
Gleich zwei Videos hat Dr. Holzapfel erstellt.
zu den Videos auf a1133.at


Neben den Ständen der Ober St. Veiter Kaufleute war auch die Backstube der Bäckerei Schwarz wieder Anziehungspunkt für groß und klein. Bei der Erste Bank Ober St. Veit konnten spezielle Ober St. Veiter Münzen geprägt werden, Gabrieles Haaratelier verschönerte so manche Frisur, Gitarrenbauer Michael Eipeldauer erlaubte Einblicke in seine Arbeit. Bei Foto Prudlo konnten alte Fotoapparate bewundert und alte Ansichten aus Hietzing erstanden werden. Auch das Buch "Historisches Ober St. Veit" konnte bewundert und - falls man noch eines der begehrten Exemplare ergattern konnte - erstanden werden. Die Ober St. Veiter Gastronomie versorgte die Besucher mit zahlreichen Köstlichkeiten und dank Bullenreiten und einer Luftburg war auch für Kinderspaß gesorgt.

Das Bühnenprogramm

Auch auf der Bühne war viel los! Nachdem BV DI Heinz Gerstbach das Fest offiziell eröffnete, gab es musikalische und tänzerische Einlagen von Schülern der Volksschule. Am Nachmittag war die Modeschau von Moden Massing eines der Highlights, im Anschluss folgten die "3 Extremen" mit Luftgitarren vom Feinsten. Für den rockigen Abschluss des Tages sorgten The Rockerz, die mit Hits von AC/DC bis ZZ Top für beste Stimmung sorgten.

Am Samstag spielten um die Mittagszeit "Pink Slick", eine junge Band Pop-Jazz Band und gegen 15 Uhr zeigte eine Big Band, was sie kann. Dieses Ensemble bestand aus Schülern und Lehrern der MS15 der Stadt Wien.

Um 16 Uhr gab der Kiddy Danceclub eine vielumjubelte Vorstellung, eine Stunde später erfolgte die Tombola, bei der wieder jede Menge toller Preise gewonnen werden konnten. Die Einnahmen durch die Tombola und durch das Münzprägen der Erste Bank kommt Niklas Bergmann, einem 8 jährigen Buben aus Ober St. Veit, der an einer Stoffwechselerkrankung leidet, die bisher nur 15 Mal weltweit (!) diagnostiziert wurde, zugute.


Finanzen

17
Erste Bank, Filiale Hietzing

Die Filiale ist auf Kommerzkunden und Freiberufler spezialisiert.

Jetzt kennenlernen

Gutschein

Schnuppertraining

Momentum Bewegung Lebensfreude GmbH

Gutschein drucken